Publikationen

Wenn es um Bäume geht, sind meine Antennen 365 Tage im Jahr ausgefahren. Ich nehme viel auf, egal ob ich in Stadt oder Land herumlaufe, im Internet surfe oder mich mit KollegInnen austausche. Dazu kommen Reisen, Fachbücher und Messebesuche. Von all diesen verarbeiteten Inputs profitieren unmittelbar die von mir betreuten Bäume und deren Verantwortliche. Und Sie! Nachfolgend können Sie kostenlos meine Publikationen lesen und sich herunterladen, die neuesten jeweils zuerst. Klicken Sie hierzu einfach auf das zugehörige Beitragsbild. Artikel mit * sind ungekürzte Originalmanuskripte, Texte ohne Markierung sind Druckversionen.

(Danke an den Haymarket-Media-Verlag, insbesondere an „TASPO Baumzeitung“ und „TASPO Gartendesign“ für diese Möglichkeit der Autorenveröffentlichung).

Floriade 2022: Ideen zum Stadtgrün der Zukunft

Die Weltausstellung für Gartenbau findet nicht nur alle 10 Jahre in den Niederlanden statt - die Verlandungskünstler wissen die grünen Riesen offenbar auch besonders zu schätzen: Dies wird erlebbar in der Planung des bebauten Raumes einschließlich des Ausstellungsgeländes, in wissenschaftlich begleiteten Tests beispielsweise zu Ökosystemleistungen der Bäume und in vielen innovativen Ansätzen für mehr Stadtgrün. Platz für Bäume? Überall! Wie machen die Niederländer das?

Schutz vor Biberzähnen

Aus eigener mehrjähriger Erfahrung mit Biberschäden und selbst initiierten, gemeinsam mit anderen Freiwilligen ausgeführten Zaunmontagen im Landkreis Pfaffenhofen beschreibe ich hier, worauf es beim Baumschutz entlang von Gewässern ankommt. Rudolf Markert aus Vohburg öffnete zeitgleich mit dem Erscheinen des Artikels sein 30 Jahre umfassendes Biberarchiv für die Allgemeinheit. Praxishilfe: Eine konkrete Montageanleitung für den erfolgreichen Verbiss-Schutz, mit Tipps von der Baumauswahl über die Behördenansprache bis hin zur Wartung der Zäune ist gegen Fairnessbeitrag weiterhin bei mir abrufbar.